Stimmen einiger TrainingsteilnehmerInnen

 

Eva Zschimmer, Hannover
[Trainingsteilnahme Ulm 2001]


Vor 17 Jahren habe ich an einem der ersten Stuhlmassage - Trainings teilgenommen - eine heute noch sehr gute Entscheidung!

Noch immer bin ich absolut überzeugt von der hohen Qualität und

dem Variantenreichtum der vermittelten Techniken.
Ein wirklich intensives Seminar mit Langzeiteffekt und eine nachhaltige Bereicherung meiner Arbeit.                       
Webseite


Patrick Schier
Mobiler Masseur und Heilpraktiker,
München

 

Mein Stuhlmassage-Training bei Volker Hegmann liegt nun schon einige Jahre zurück [Creglingen 2003]. Aber gerade aus diesem Abstand kann ich sagen, dass es meine Arbeit dauerhaft sehr bereichert hat.

Die Vitalmassage ist eine sehr ausgereifte und effektive Massageform, mit der ich immer noch z.T. in der Originalform arbeite, aus der sich aber auch sehr gut einzelne Techniken in andere Massageabläufe integrieren lassen, z.B. wenn der Schwerpunkt mehr auf Entspannung als auf Vitalisierung liegen soll. Allein den Flamingo-Stand, eine so schöne, effektive und phantasievolle Schultertechnik, möchte ich auf keinen Fall mehr missen.

Das Training war sehr kompetent durchgeführt und vermittelt eine wahre Schatzkiste von Techniken, eingebettet in eine sehr effiziente, folgerichtige und ästhetische Form.

An Volker Hegmann schätze ich besonders sein hohes Qualitätsbewusstsein, seine Kompetenz und seine ungebrochene Begeisterung für die Stuhlmassage.

Ich kann das Training nur jeder/m empfehlen, egal, ob sie oder er schon länger mit mobiler Massage befasst ist oder gerade damit anfängt.


Christa Radtke, Bremen
Heilpraktikerin

 

Ich habe die Ausbildung an einem Wochenende im November 2004 gemacht. 

Der Kurs war genau das Richtige für mich.
Die Massage wurde sehr strukturiert und anschaulich vermittelt und durch intensives Üben untereinander gleich in die Tat und ebenso ins Erspüren umgesetzt. Alles sehr gekonnt, klar und ohne Firlefanz. Danach hieß es  das Erlernte zu üben, um dann recht bald  die Massagegäste in den Genuss einer äußerst wohltuenden Massage kommen zu lassen.

Webseite


Anja Berleth, Mainz

 

In diesem Seminar wird ein wirklich sehr umfangreiches Griffrepertoire ganz praxisnah vermittelt!

[Trainingsteilnahme Creglingen 2005]



Kathrin Wenderoth, Weilheim (Bayern)

 

Eine sehr(!) gute Technik, individuell vermittelt von einem klasse Massage-Profi: Summa summarum ein äußerst empfehlenswertes (Stuhl-)Massage-Training. [Trainingsteilnahme Österreich 2007]

Webseite


Susanne Kramm, Physiotherapeutin, Mannheim

 

Beim Massageseminar im Frühjahr 2008 in Creglingen

war ich dabei. Die Art und Weise wie Volker die

Massage vermittelte war sehr professionell, klar

und verständlich und trotzdem entspannt und mit

viel Spass. Toll!


Beate Holzer, Engen

 

Im Mai 2008 habe ich die Ausbildung bei Volker in Creglingen gemacht. Freitag um 15:00 Uhr ging's los: viele Infos, viel Praxis. Es hat Spaß gemacht, da Theorie und Praxis optimal aufeinander abgestimmt waren. Obwohl ich manchmal geglaubt habe, ich kapier's nie, Volker hat geholfen und am Sonntag hat dann alles wunderbar geklappt. Was für mich sehr positiv war, das Mitbringen eines Massagegastes, denn dadurch hatte ich die Möglichkeit sehr viel zu üben.

Ganz sicher war das Seminar für mich eine gute Entscheidung, wer sich für eine Stuhlmassagenausbildung interessiert, ist auf jeden Fall in guten Händen.

 

Webseite



Kristina Walter, Erding


Habe im Oktober 2008 am Seminar teilgenommen. Zum einen hat es richtig viel Spass gemacht. Innerhalb kürzester Zeit bekommt man viel Wissen vermittelt, ein schöner Mix aus verschiedenen Massagetechniken. Und zum anderen kommt es beim Kunden richtig gut an.


Meike Vielhaben, Hamburg
Masseurin und Physiotherapeutin

Als Ergänzung zu meinen medizinischen Ausbildungen zur Masseurin und med. Bademeisterin, Sportphysiotherapeutin und Physiotherapeutin war der Kurs im November 2008 optimal. Sowohl der Gesamtablauf ist in unterschiedlichen Zeitspannen realisierbar, ebenso sind Einzelsequenzen zur Ergänzung und Veränderung des bisherigen eigenen Ablaufes sehr gut nutzbar. Ein lehrreiches und intensives Wochenende in Hannover trägt seine Früchte, vielen Dank!

Webseite


Heike Flemming, Physiotherapeutin, Dresden 
 
November 2008.....Hannover.....das Wetter vor der Tür ist grau.....die Teilnehmer drinnen im Kursraum lassen sich davon nicht abschrecken und sind super gut gelaunt und voller Elan dabei diese neue, erfrischende Massageform zu erlernen und selber zu erfahren...ein "aaahhhh, tut das gut" geht durch die Runde.....es wird gelacht und erzählt, es wird im Rhythmus der Musik massiert und entspannt...und am Sonntag ging es mit einem wunderbaren Gefühl und einer neuen Massagetechnik in der Tasche wieder nach Hause.....voller Begeisterung und Tatendrang all das erlernte nun anwenden und die Kunden mit dieser Massage überraschen zu können :-)
Danke!


Iris Lembke, Mobile Wellness- und Massagetherapeutin, Göldenitz
[Tagestraining Hannover; XI 2012]

 

Zum Training kann ich nur sagen ... einfach genial!!!
Du hast es Super rübergebracht, bist auf alles eingegangen und hast keinen von uns "im Regen stehen gelassen".
Lieben Dank dafür.


 

Joachim Wesseler, Physiotherapeut & Student, Leipzig

 

Im November 2012 habe ich das Tagestraining in Hannover absolviert.
Für mich war das eine sehr runde Sache. Angefangen von einer guten Kommunikation im Vorfeld über eine entspannte aber doch intensive Lernphase am Trainingstag selbst bis zur Kommunikation per email und Telefon im Nachhinein.
Die Arbeit mit Video und Skript daheim vorher ermöglicht einen schnellen Einstieg. Alle übrigen Fragen und Unsicherheiten wurden beim Training geklärt, so daß der Vorher-Nachher-Effekt bei meinen Massagegästen deutlich spürbar war.

Ein gutes Training für jeden, der neue Motivation und Input sucht.



Martina Hintz, Rebalancing-Therapeutin, Kakenstorf

 

Das Tages-Intensivtraining [November 2012] in Hannover mit Volker war super. Es gab viel zu sehen, zu lernen, zu fragen. Die dort gemachten Erfahrungen waren reich- und nachhaltig. Vielen Dank für gute Betreuung und Motivation!

Webseite

 


Marie-José Mulder, Wettringsen

 

Nach einigen Hürden und einer supernetten Kommunikation haben wir es letztendlich geschafft, einen Termin zu finden.

Von 11.00 bis abends 21 Uhr habe ich gelernt, geübt, gestöhnt und die von Volker gebackenen, total leckeren Nussecken genossen.

Das Training [Nov. 2013] war sehr intensiv, komplett genial!!!
Mit so einem Training kann man wirklich etwas anfangen!

 

Webseite



Joelle Galéa-Vella, Köln

 

Der Kurs [November 2014] war kompakt und anregend, kompetent und mit Begeisterung von Volker vermittelt.
Ich werde es in seiner Originalform anwenden.
Was mir besonders gefällt: Der Massagegast wird in Schwingung gesetzt und es ist extrem ästhetisch anzusehen - vorausgesetzt man übt fleißig, vor allem den Flamingostand.